Verirrte Bergsteigerin gerettet

Verirrte Bergsteigerin gerettet

Gegen 18 Uhr traute sich die Bergsteigerin nicht mehr weiter und verständigte ihre Mutter

Eine 23-Jährige aus dem Bezirk Amstetten wanderte am 21. September 2019 gegen Mittag von Steinbach/Attersee am markierten Weg zum Gipfel des Schobersteins in 1037 Meter Seehöhe. Beim Abstieg kam sie vom Weg ab und stieg im weglosen Gelände im Nahbereich vom unmarkierten "Reitsteig" in Richtung Weißenbachtal ab. Gegen 18 Uhr traute sich die Bergsteigerin nicht mehr weiter und rief mit dem Handy ihre Mutter an. Dem daraufhin verständigten Bergrettungsdienst Steinbach-Weyregg gelang es nach mehreren Versuchen, die Koordinaten der abgängigen Person zu erhalten und eine Suchmannschaft konnte dann vom Weißenbachtal aus zu der vermissten Bergsteigerin aufsteigen. Die 23-Jährige konnte durch Rufe lokalisiert und gegen 19 Uhr annähernd unverletzt aufgefunden werden. Im Anschluss wurde die Bergsteigerin von den Einsatzkräften in das Tal begleitet.
Quelle: LPD  Foto: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Markus Kitzberger ist neuer ÖVP Obmann in Seewalchen

14. 10. 2019 | Seewalchen am Attersee

Markus Kitzberger ist neuer ÖVP Obmann in Seewalchen

Der neue ÖVP Obmann von Seewalchen Markus Kitzberger (Bildmitte) mit seinen Stellvertretern Harald Mayrhofer, Gerald Egger und Claudia Haberl, sowie LHStv....

Eine Kapelle für Straß - ein sehr beachtenswertes Gebäude entsteht

07. 10. 2019 | Gemeinden

Eine Kapelle für Straß - ein sehr beachtenswertes Gebäude entsteht

Straß i.A. - Wie kimmt ma denn auf sowas? Mit dem Bau einer Kapelle wird in Straß im Attergau derzeit ein viel diskutiertes Projekt realisiert

Kings und Queen of the Lake 2019 ©Martin Granadia

22. 09. 2019 | National

Felix Hermanutz krönt sich zum „King of the Lake 19“ am Attersee

VIDEO: Atterseer schnappt sich Heimsieg und kürt sich zum neuen „König“ im Sekundenkrimi um den Attersee 

Wohnzimmergalerie Litzlberg zeigt  Werke von Gernot Fussenegger

22. 09. 2019 | Panorama

Wohnzimmergalerie Litzlberg zeigt Werke von Gernot Fussenegger

Rupert und Lore Six zeigen in ihrer Wohnzimmer-Galerie in Litzlberg bis 3.11. Werke von Gernot Fussenegger unter dem Titel „Mondsee-Attersee-Traunsee“

Alpinistin aus Klettersteig gerettet

14. 09. 2019 | Blaulicht

Alpinistin aus Klettersteig gerettet

2 Einsätze im selben Klettergebiet innerhalb kurzer Zeit