„Urlaubszuschuss-Aktion für pflegende Angehörige bis Ende 2021 verlängert"

„Urlaubszuschuss-Aktion für pflegende Angehörige bis Ende 2021 verlängert"

„Pflegende Angehörige sind Leistungsträger unserer Gesellschaft. Die Urlaubszuschuss-Aktion soll Wertschätzung und Anerkennung für diese wertvolle Leistung zum Ausdruck bringen, so Sozial-Landesrätin Gerstorfer

Derzeit leben in Oberösterreich rund 80.000 pflegebedürftige Senior/innen. Die meisten von ihnen werden zuhause von Familienmitgliedern gepflegt und betreut.  

„Es ist mir bewusst, welche enorme Leistung pflegende Angehörige täglich erbringen. Ein Urlaub oder eine Auszeit fernab des Alltags können helfen, neue Kraft zu schöpfen“, sagt Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer. „Daher haben wir im vergangenen Jahr erstmals eine Urlaubszuschuss-Aktion für pflegende Angehörige ins Leben gerufen. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen, wird die Aktion nun bis 31.Dezember 2021 verlängert.“

Gefördert werden Angehörige, die Pflegebedürftige – die mindestens Pflegegeld der Stufe 3 beziehen – betreuen, als Hauptpflegeperson gelten und ihren Urlaub (mit oder ohne Pflegebedürftige) in Österreich verbringen. Unabhängig von der Dauer beträgt der Zuschuss für einen Urlaub in Oberösterreich einmalig max. 225 Euro, für einen Urlaub in anderen österreichischen Bundesländern max. 175 Euro. Im vergangenen Jahr wurden 520 Anträge gestellt und mehr als 90.000 Euro Förderungsmittel ausbezahlt.

„Pflegende Angehörige sind Leistungsträger unserer Gesellschaft. Die Urlaubszuschuss-Aktion soll Wertschätzung und Anerkennung für diese wertvolle Leistung zum Ausdruck bringen. Außerdem leistet die Aktion auch einen Beitrag zur Stärkung der durch die Covid19-Pandemie schwer getroffenen Tourismusbranche in Oberösterreich“, so Landesrätin Gerstorfer. 

Die Antragsformulare sind beim Amt der Oö. Landesregierung (Abteilung Soziales), und auf der Homepage des Landes Oberösterreich www.ooe.gv.at erhältlich. Einreichfrist ist spätestens sechs Monate nach Ende des Urlaubs.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Oberösterreich öffnet – Impffortschritt und breites Testangebot machen es möglich

18. 05. 2021 | News

Oberösterreich öffnet – Impffortschritt und breites Testangebot machen es möglich

Das Land OÖ bietet als Nachweis einen Selbsttest an, welcher zu Hause durchgeführt werden kann und mittels QR Code 24h gültig ist.

Überfall auf Rollstuhlfahrer - Polizei bittet um Mithilfe

18. 05. 2021 | Blaulicht

Überfall auf Rollstuhlfahrer - Polizei bittet um Mithilfe

Stadt Linz - Das Kriminalreferat des Linzer Stadtpolizeikommandos bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133 453333

Deutsche Reisefreiheit als weiterer Turbo für Tourismus-Comeback in OÖ

18. 05. 2021 | Wirtschaft

Deutsche Reisefreiheit als weiterer Turbo für Tourismus-Comeback in OÖ

Tourismus-Landesrat Markus Achleitner zeigt sich erfreut, dass nun auch deutsche Gäste ihren Sommerurlaub wieder in Oberösterreich genießen können

Testen in nächster Nähe

18. 05. 2021 | Gesundheit

Testen in nächster Nähe

Mehr als 170 Oö. Gemeinden bieten Corona-Selbsttests unter Aufsicht an

Neuer Motorikpark in Grein eröffnet - Comeback des Sports mit Bewegung für alle Generationen

18. 05. 2021 | Sport

Neuer Motorikpark in Grein eröffnet - Comeback des Sports mit Bewegung für alle Generationen

Der neue „Generationen-Motorikpark“ in Grein ist ab sofort eröffnet –Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner mit Tanja und Anika, zwei begeister...