Unbekannte brachen in Tankstelle ein – Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte brachen in Tankstelle ein – Polizei bittet um Hinweise

Bezirk VB - Die Polizeiinspektion ersucht unter der Telefonnummer 059133 4167 um sachdienliche Hinweise.

Zum Einbruchsdiebstahl in eine Tankstelle kam es am 1. Oktober 2021 gegen 0:40 Uhr im Gemeindegebiet von Tiefgraben. Vier bislang unbekannte Täter stahlen dabei einen Tresor, welcher am Boden verankert war. Zuvor hatte einer der Täter die Eingangstüre aus Glas aufgetreten, um sich Zutritt zur Verkaufsfläche zu verschaffen. Danach nahmen sie den Tresor und verfrachteten ihn mit einem Rollwagen in das vor dem Eingang abgestellte Fluchtfahrzeug. Beim Fahrzeug handelte es sich um einen dunklen Ford Focus Kombi älteren Baujahres. Darauf waren Kennzeichen angebracht, die die Unbekannten zuvor von einem Pkw in Thalgau entfremdet hatten. Die Polizeiinspektion Mondsee ersucht unter der Telefonnummer 059133 4167 um sachdienliche Hinweise.

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

1,88 Promille und Sommerreifen -  Unfall auf B1

27. 11. 2021 | Blaulicht

1,88 Promille und Sommerreifen - Unfall auf B1

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am 26. November 2021 gegen 18:30 Uhr im Gemeindegebiet von Attnang-Puchheim...

Nachbarschaftsstreit eskalierte

23. 11. 2021 | Blaulicht

Nachbarschaftsstreit eskalierte

Weil sie von ihrem Nachbarn gefährlich bedroht worden sei, verständigte eine 34-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck die Polizeiinspektion Unterach am Atters...

Frau aus Krankenhaus abgängig – Polizei bittet um Mithilfe

20. 11. 2021 | Blaulicht

Frau aus Krankenhaus abgängig – Polizei bittet um Mithilfe

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Vöcklabruck unter 059133 4160

Auffahrunfall vor Schutzweg

18. 11. 2021 | Blaulicht

Auffahrunfall vor Schutzweg

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Auffahrunfall kam es am 18. November 2021 gegen 11:55 Uhr in Attnang-Puchheim

Rote Ampel - Mann fuhr mit 101 km/h in Baustelle

18. 11. 2021 | Blaulicht

Rote Ampel - Mann fuhr mit 101 km/h in Baustelle

Eine Polizeistreife bemerkte am 17. November 2021 gegen 21:10 Uhr einen Pkw mit mehreren Übertretung