Skispringen - ÖSV-Damen dominieren Teambewerb in Zao (JPN)

Die aktuelle Überlegenheit von Österreichs Skispringerinnen hat sich am Samstag beim Teambewerb in Zao (JPN) bestätigt. Angeführt von der zweifachen Weltcup-Siegerin Eva Pinkelnig sowie Daniela Iraschko-Stolz, Chiara Hölzl und Sara Marita Kramer flogen die ÖSV-Springerinnen allen davon und siegten mit einem Rekordvorsprung von 140,4 Punkten auf Gastgeber Japan. Platz drei ging an das Team aus Norwegen

Es war der erste Teamsieg für ein österreichisches Damenteam im Weltcup-Skispringen. Am morgigen Sonntag (08:00 Uhr MEZ) findet ein finaler Einzelbewerb in Zao statt, bevor die Damen am Montag nach zwei Wochen in Japan wieder die Heimreise antreten. Der nächste Damen-Weltcup folgt kommende Woche in Rasnov (ROU). Am 8./9. Februar gastieren die Damen beim Heimbewerb in Hinzenbach in Oberösterreich.         
 


OT Cheftrainer Harald Rodlauer: "Alles wirkt momentan sehr leicht, aber das ist es sicher nicht. Man muss jeden Tag seine Hausaufgaben machen und dazu kommt jetzt das nötige Glück, das man für so einen Höhenflug braucht. Dann geht scheinbar alles von alleine. Wir hatten vor der Saison das Ziel, als Team möglichst erfolgreich zu sein und im Nationen Cup weit vorne zu sein. Daran hat sich nichts geändert. Wir schielen jetzt nicht Richtung Gesamtweltcup. Wir werden weiter schauen, die Athletinnen so nah wie möglich an ihre Leistungsgrenzen zu bringen. Sie machen bisher einen super Job!"       

Quelle: Daniel Fettner, MA, Medienbetreuer Skispringen, ÖSV  //  Fotocredit: Playergeneriert  //  Video: Youtube/FIS/tm-GsrtoeSo

Das könnte Sie interessieren!

Hofer bestreitet Vorwürfe der WKStA

25. 02. 2020 | Politik

Hofer bestreitet Vorwürfe der WKStA

Hofer: "Habe mir nichts zu Schulden kommen lassen"

Wiener Neustädter Stadtspitze von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner angelobt

25. 02. 2020 | Politik

Wiener Neustädter Stadtspitze von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner angelobt

Angelobung der Wiener Neustädter Stadtspitze: Vizebürgermeister Christian Stocker, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bürgermeister Klaus Schneeberger u...

Graz - Postzustellung wird CO2-frei

25. 02. 2020 | Wirtschaft

Graz - Postzustellung wird CO2-frei

Ausgewählte Fahrzeuge der E-Flotte der Österreichischen Post. Im Bild (vlnr): Mag. Siegfried Nagl, Bürgermeister von Graz, DI Peter Umundum, Vorstand Paket...

Alturos überzeugt bei Tiroler Designwettbewerb

25. 02. 2020 | Wirtschaft

Alturos überzeugt bei Tiroler Designwettbewerb

Alturos Destinations überzeugte den Kunden mit einer klar definierten Herangehensweise, User Interface und Experience Design Prinzipien sowie engagierten Z...

Auto stehen lassen & Öffis nutzen

25. 02. 2020 | Panorama

Auto stehen lassen & Öffis nutzen

Andrea Kampelmühler (evangelische Umweltbeauftragte), Franz Scharl, Petra Völkl (Ministerium Umwelt, Verkehr), Roland Kern (ÖBB Personenverkehr), Jürgen Sc...