Schraubenzieher bleibt in Augapfel von Arbeiter stecken

Schraubenzieher bleibt in Augapfel von Arbeiter stecken

Au im Bregenzerwald -  Der 32-jährige Arbeiter einer Baufirma wird schwerverletzt mit dem Notarzthubschrauber C 8 in das Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen

Eine Bregenzerwälder Baufirma führt derzeit in Au im Bregenzerwald Grabungsarbeiten für die Errichtung einer neuen Stromleitung durch. Dabei wurde heute gegen 11:30 Uhr eine bereits vorhandene Verrohrung freigelegt. Ein 32-jähriger Arbeiter der Baufirma (Partieführer) wollte die Verrohrung dahingehend überprüfen, ob sich darin bereits Leitungskabeln befinden. Dafür schnitt er mit einem Stanley-Cutter Messer die Hülle der Verrohrung auf. In weiterer Folge nahm er einen Schraubenzieher und wollte die Verrohrung im Bereich des Schnittes auseinanderdrücken um nachzusehen, ob sich darin eine Verkabelung befindet. Aufgrund des starren und harten Materials des Rohres, brach der Schraubenzieher im vorderen Bereich ab. Das abgebrochene Stück vom Schraubenzieher schleuderte dem Arbeiter in den linken Augapfel und blieb dort stecken. Der Verletzte wurde bis zum Eintreffen des Notarztes von seinen Arbeitskollegen erstversorgt. In weiterer Folge wurde der Mann mit dem Notarzthubschrauber C 8 in das Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

Quelle: LPD Vorarlberg  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Schluss für Risikomeiler im Erdbebengebiet

18. 05. 2021 | Politik

Schluss für Risikomeiler im Erdbebengebiet

Hochgefährliches Problem-AKW soll noch ausgebaut werden / Wissenschaftliche Bedenken von Betreibern ignoriert / Atomkraft ist der falsche Weg

ICOM Internationaler Museumstag 2021

18. 05. 2021 | Kunst & Kultur

ICOM Internationaler Museumstag 2021

Museen inspirieren die Zukunft

SalzburgerLand ist bereit für die Sommersaison 2021

18. 05. 2021 | Freizeit

SalzburgerLand ist bereit für die Sommersaison 2021

Das SalzburgerLand sperrt wieder auf, mit viel Vorfreude auf den Sommer und noch mehr Verantwortung: (v.l.) Matthias Feil (Deutsche Bahn), Leo Bauernberger...

SONJA HAMMERSCHMID NEU IM LEOPOLD MUSEUM-VORSTAND

18. 05. 2021 | Kunst & Kultur

SONJA HAMMERSCHMID NEU IM LEOPOLD MUSEUM-VORSTAND

Im Bild Sonja Hammerschmid, Vorstandsmitglied, Leopold Museum-Privatstiftung

SPORTUNION, ÖFB und SIMPLY STRONG starten eine Bewegungsoffensive

18. 05. 2021 | Sport

SPORTUNION, ÖFB und SIMPLY STRONG starten eine Bewegungsoffensive

Auftakt von "UGOTCHI - Punkten mit Klasse" 2021 mit Bundesministerin Susanne Raab, SPORTUNION-Präsident Peter McDonald, ÖFB-Frauen-Teamchefin Irene Fuhrman...