PKW kollidiert mit Motorrad

PKW kollidiert mit Motorrad

 Ein 81-jähriger PKW Lenker kollidiert in einer Kurve mit einem entgegenkommenden Motorradlenker (60)

Ein 81-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte am 10. September 2019 gegen 14:50 Uhr seinen Pkw auf der Reichersbergerstraße in Seewalchen in Richtung Gamperer Straße. Bei einer unübersichtlichen Kurve kam es aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit einem 60-jährigen Motorradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck, welcher in die Gegenrichtung fuhr. Der Pkw-Lenker leitete eine Vollbremsung ein, konnte jedoch eine Kollision nicht mehr verhindern. Dabei stürzte der 60-Jährige von seinem Fahrzeug und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung ins Krankenhaus Vöcklabruck eingeliefert.

Quelle: LPD OÖ  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Schwerer Forstunfall in Sankt Georgen

16. 01. 2020 | Blaulicht

Schwerer Forstunfall in Sankt Georgen

Ein 72 - jähriger Pensionist wurde von einem Baumstamm getroffen und weggeschleudert

Wintersportbegeisterte aufgepasst

16. 01. 2020 | Blaulicht

Wintersportbegeisterte aufgepasst

Damit es beim nächsten Ausflug in die Berge bzw. auf die Schipisten keine bösen Überraschungen gibt und die Wintersportgeräte nach einem schönen Schitag wi...

20-Jähriger geriet in Stromkreis

15. 01. 2020 | Blaulicht

20-Jähriger geriet in Stromkreis

Im Glauben, dass es sich hierbei um einen leeren Schlauch handle, griff der Mann zur Kabelzange und versuchte dieses abzuzwicken. Dabei stieß er auf ein im...

Erneute Warnung vor fehlerhaften Notstromaggregaten

15. 01. 2020 | Blaulicht

Erneute Warnung vor fehlerhaften Notstromaggregaten

Aus gegebenem Anlass warnt das LKA OÖ vor der Verwendung von Notstromaggregaten in privaten Haushalten

50-Jähriger erlitt tödliche Verbrennungen

13. 01. 2020 | Blaulicht

50-Jähriger erlitt tödliche Verbrennungen

Beim Füllen eines Notstromaggregats mit Benzin dürfte die Kleidung des 50-jährigen aus Vöcklabruck Feuer gefangen haben