Mit 1,80 Promille in Taxi gekracht

Mit 1,80 Promille in Taxi gekracht

Bezirk Vöcklabruck - Aam 12. Jänner 2022 gegen 15:45 Uhr kam es im Bereich der Auffahrt Poschenhof auf die B143 Richtung Vöcklabruck zu einem Unfall

Ein 70-jähriger Taxilenker aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Wagen am 12. Jänner 2022 gegen 15:45 Uhr im Bereich der Auffahrt Poschenhof auf die B143 Richtung Vöcklabruck auf. Zur selben Zeit lenkte ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck seinen Pkw auf der B143 von Ungenach kommend Richtung Vöcklabruck. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zu einem Zusammenstoß mit dem vor ihm auf die B143 auffahrenden Taxi. Der 70-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eingeliefert. Ein bei dem 44-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,80 Promille.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: AN24

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Werkzeugakkus lösen Brand aus

28. 05. 2022 | Blaulicht

Werkzeugakkus lösen Brand aus

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Brand kam es am 28. Mai 2022 gegen Mittag im Gemeindegebiet von Niederthalheim

Alkofahrt endet im Garten

26. 05. 2022 | Blaulicht

Alkofahrt endet im Garten

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Verkehrsunfall kam es am 26. Mai 2022 gegen 6 Uhr in Oberndorf

You guys are heroes

25. 05. 2022 | Top-Beiträge

You guys are heroes

Hamader IT unterstützt das Ehrenamt

Mann bedroht Supermarkt-Mitarbeiterin - Festnahme

24. 05. 2022 | Blaulicht

Mann bedroht Supermarkt-Mitarbeiterin - Festnahme

Bezirk Vöcklabruck - Am 23. Mai 2022 bedrohte ein Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck eine Mitarbeiterinnen eines Supermarktes mit dem Erschießen

Waldbrandübung mit Hubschrauber-Unterstützung

24. 05. 2022 | Top-Beiträge

Waldbrandübung mit Hubschrauber-Unterstützung

"Wann kommt den der Hubschrauber, wann kommt er denn endlich?", hörte man am Nachmittag einige angespannte Besucher und Kinder fragen. Aber alles der Reihe...