Künstlerische Stipendien des Landes Oberösterreich ausgeschrieben

Künstlerische Stipendien des Landes Oberösterreich ausgeschrieben

Künstlerisches Arbeiten fördern und unterstützen – das ist das Ziel der künstlerischen Stipendien des Landes, die 2020 ausgeschrieben werden. Die Stipendien werden seit genau 20 Jahren für Literatur, Musik und Bildende Kunst vergeben. Ihre Vergabe geht auf eine Initiative des Landeskulturbeirats zurück.

2020 werden ausgeschrieben:

  • Margret Bilger Stipendium für künstlerische Großprojekte
  • Anton Bruckner Stipendium für kompositorische Werke
  • Adalbert Stifter Stipendium für literarische Großprojekte

„Kunst braucht Förderung und Unterstützung. Gerade in Zeiten der Corona Pandemie ist es wichtig, künstlerisches Arbeiten dauerhaft zu ermöglichen. Die Stipendien des Landes sind ein Beitrag in einem vielfältigen Maßnahmenprogramm, die Kunstschaffenden helfen, die Arbeit an ihren Projekten voranzutreiben“, sagt Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer.

Es werden maximal zwei Stipendien pro Sparte vergeben, die mit jeweils 6.550 Euro dotiert sind. Über die Vergabe der Stipendien entscheidet eine Jury.

Einreichungen sind bis 30. September 2020 an das Amt der Oö. Landesregierung, Direktion Kultur, Promenade 37, 4021 Linz zu richten (E-Mail: kd.post@ooe.gv.at). Die Ausschreibungsunterlagen mit den detaillierten Informationen zu allen Ausschreibungen sind auf der Homepage des Landes Oberösterreich veröffentlicht.

Ausschreibung Kunststipendien 

Quelle: Land OÖ // Fotocredit: Land OÖ/Screenshot Ausschreibung

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Studieren probieren: KeKademy geht in die nächste Runde

16. 06. 2020 | Kunst & Kultur

Studieren probieren: KeKademy geht in die nächste Runde

VÖCKLABRUCK - Mit dem Themenschwerpunkt „Umwelt & Nachhaltigkeit“ geht die vielgelobte Sommerakademie „KeKademy“ im OKH – Offenes Kulturhaus von 7. bis...

„Kunst am Bau“

15. 06. 2020 | Kunst und Kultur

„Kunst am Bau“

Vierter Bericht zu „Kunst am Bau“ in Oberösterreich vorgelegt - Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer: „Kunst am Bau ist ein wichtiges Instrument der Kunstfö...

Der 18jährige Lukas Hochholzer aus Stadl-Paura arbeitet aktuell an seinem 5. Kriminalroman

26. 05. 2020 | IM GESPRÄCH

Der 18jährige Lukas Hochholzer aus Stadl-Paura arbeitet aktuell an seinem 5. Kriminalroman

In VOR ORT 134 führt Christian Aichmayr ein Gespräch mit dem jungen Autor aus Stadl-Paura, derzeit Maturant am Realgymnasium der Benediktiner Lambach, der ...

#Kulturerhaltung - Videospot KINO

25. 05. 2020 | Kunst und Kultur

#Kulturerhaltung - Videospot KINO

COVID-19 vergeht - aber die Kultur bleibt. Kampagne zur Erhaltung europäischer Kulturstätten. So können auch Sie helfen.

FH OÖ Campus Steyr als interkulturelle Drehscheibe auch in Zeiten von Corona

17. 05. 2020 | Kunst und Kultur

FH OÖ Campus Steyr als interkulturelle Drehscheibe auch in Zeiten von Corona

Hochkarätige Expert*innen aus aller Welt trafen sich virtuell am 14. Mai zur 9. Cross-Cultural Business Conference an der FH OÖ in Steyr, um über aktuelle ...