"Gäste" fuhren mit Pkw davon - Verdächtige ausgeforscht

"Gäste" fuhren mit Pkw davon - Verdächtige ausgeforscht

Bezirk Vöcklabruck - Durch umfangreiche Ermittlungen von Polizisten im Bezirk Vöcklabruck gelang es, einen 19-Jährigen und einen 18-Jährigen, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, als Beschuldigte auszuforschen

Diese werden beschuldigt, am 18. Juli 2021 den Pkw der 41-Jährigen unrechtmäßig in Gebrauch genommen zu haben. Außerdem bezahlten sie mit den Bankomatkarten des Opfers und dessen Gatten bei einem Restaurant in Vöcklabruck und Zigaretten aus einem Automaten in Timelkam. Den leicht beschädigten Wagen fanden die Ermittler im Bereich des Vöcklabrucker Bahnhofs. Er wurde an die Besitzerin ausgefolgt. Die Beschuldigten zeigten sich bei ihren Einvernahmen geständig. Sie werden bei der Staatsanwaltschaft Wels angezeigt.

Ursprüngliche Presseaussendung vom 18. Juli 2021:
Eine 41-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr in der Nacht zum 18. Juli mit zwei ihr völlig unbekannten Männern (vmtl. Österreicher, einer dick, einer dünn – lt. Angaben des Opfers) mit dem Taxi von einem Lokal in Timelkam zu sich nach Hause. Dort lud sie die beiden Männer ein, noch weiter Alkohol zu konsumieren. Gegen 4:30 Uhr ging sie ins Bett und ließ die beiden im Garten sitzen. Am 18. Juli 2021 gegen 9 Uhr bemerkte sie dann, dass ihr PKW nicht mehr in der Hauseinfahrt stand. Im PKW befanden sich die Geldbörse ihres Gatten samt Bankomatkarte und Fahrzeugpapieren. Der Fahrzeugschlüssel befand sich im Eingangsbereich. Die beiden Männer dürften vermutlich den Schlüssel an sich genommen haben und mit PKW unterwegs sein.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: © LPD/Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Schwerer Arbeitsunfall auf Bauernhof

17. 08. 2022 | Blaulicht

Schwerer Arbeitsunfall auf Bauernhof

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Arbeitsunfall auf einem Bauernhof kam es Mittwochnachmittag im Bezirk Vöcklabruck

5 alpine Notlagen im Salzkammergut

15. 08. 2022 | Blaulicht

5 alpine Notlagen im Salzkammergut

Salzkammergut - Zu einer Reihe von alpinen Einsätzen kam es am 15. August 2022 in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck

Radfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw tödlich verletzt

15. 08. 2022 | Blaulicht

Radfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw tödlich verletzt

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am 14. August 2022 um 13:30 Uhr von Grünbach kommend in Richtung Thomasroither Landesstraße

Streit in Asylunterkunft

12. 08. 2022 | Blaulicht

Streit in Asylunterkunft

Bezirk Vöcklabruck - Am 11. August 2022 kam es in einer Asylunterkunft im Bezirk Vöcklabruck zu einer Streitigkeit bei der Essensausgabe

Alpinunfall auf der Zimnitz

12. 08. 2022 | Blaulicht

Alpinunfall auf der Zimnitz

Bezirk Vöcklabruck - Ein 70-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden unternahm am 11. August 2022 gemeinsam mit seiner 66-jährigen Frau eine Wanderung auf den Leons...