Entzug der Lenkerberechtigung - 26 jährigem Redlhamer wurde Unfallhilfe zum Verhängnis

Entzug der Lenkerberechtigung - 26 jährigem Redlhamer wurde Unfallhilfe zum Verhängnis

Redlham / Linz: 2 Freunde kamen einer 22-jährigen Welserin zu Hilfe- alle drei waren unter Suchmitteleinfluß

Eine 22-jährige Welserin fuhr am 9. Dezember 2019 um 5 Uhr mit ihrem Pkw in der Industriezeile in Hörsching in Richtung Linz. Dabei übersah sie im Ortschaftsbereich Lindenlach eine Kurve und sie landete mit dem Fahrzeug in einem Feld. In weiterer Folge verständigte die Frau ihre Freunde, einen 26-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck und einen 46-jährigen aus dem Bezirk Linz-Land, welche beide mit ihrem Fahrzeug zur Unfallstelle kamen. Dort wollten sie das Fahrzeug der 22-Jährigen aus dem Feld ziehen. Das Vorhaben wurde der Polizei angezeigt und als die Beamten am Unfallort eintrafen, stellten sie bei allen drei Anzeichen einer Beeinträchtigung durch Suchtmittel fest. Die Lenker wurden einem Arzt zur Fahrtauglichkeitsuntersuchung vorgeführt und dieser bestätigte die Suchmittelbeeinträchtigungen. 
Der 22-Jährigen und dem 26-Jährigen wurden die Führerscheine abgenommen, beim 46-Jährigen war dies nicht möglich, er besitzt keine Lenkberechtigung./26- Redlham; 46-Traun;

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Bürgermeisterempfang 2020 - wie immer ein gesellschaftliches Highlight zum Jahresbeginn

18. 01. 2020 | GEMEINDE

Bürgermeisterempfang 2020 - wie immer ein gesellschaftliches Highlight zum Jahresbeginn

Bereits zum 21 mal jährte sich der Bürgermeister-Neujahrsempfang von Kons. Karl Staudinger. Wie immer erschienen zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik u...

Einladung zum biofairen Frühstücksbrunch

17. 01. 2020 | GEMEINDE

Einladung zum biofairen Frühstücksbrunch

BIO-FAIR kosten und worauf sich der Gaumen freuen kann. Sonntag, 19. Jänner in Schwanenstadt

Gleich 2 Verkehrsunfälle in Schwanenstadt

13. 01. 2020 | BLAULICHT

Gleich 2 Verkehrsunfälle in Schwanenstadt

Die Schwanenstädter Feuerwehr musste am 12. Jänner gleich zweimal zu Aufräumarbeiten ausrücken.

Das Team von Schwanenstadt bei "der schlausten Gemeinde" steht fest

07. 01. 2020 | GEMEINDE

Das Team von Schwanenstadt bei "der schlausten Gemeinde" steht fest

Nun steht es fest! Daniela Urich, Florian Hütthaler, Oliver Balaz vertreten mit Herrn Bürgermeister Kons. Karl Staudinger die Stadtgemeinde Schwanenstadt b...

Schauturnen des ÖTB TV Schwanenstadt 1870

02. 01. 2020 | VEREINE

Schauturnen des ÖTB TV Schwanenstadt 1870

Im Jubiläumsjahr des 150-jährigen Bestehens steht das Schauturnen unter dem Motto Zeitreise! Das Video gibt einen kleinen Rückblick auf die Leistungen aus ...