Einbruchsdiebstahl in Vereinsheim

Einbruchsdiebstahl in Vereinsheim

Bezirk Vöcklabruck: Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Nacht von 2. auf 3. Oktober 2019 einen schwarzen, etwa 30 x 40 großen Tresor aus dem Vereinsheim eines Sportvereins in Timelkam.

Der unbekannte Täter stieg durch ein gekipptes, ebenerdiges Fenster des Vereinsheimes ein. Der in einem unversperrten Wandkasten verschraubte Tresor wurde aus der Verankerung gerissen und samt darin befindlichem Bargeld abtransportiert. Bis dato gib es keine Hinweise zum Täter.

 

Quelle: LPD OÖ

Das könnte Sie interessieren!

Brand landwirtschaftliches Objekt

05. 04. 2020 | Einsätze

Brand landwirtschaftliches Objekt

Fornach: Brand Hackschnitzelheizung

Firma Spitz bedankt sich bei Feuerwehren

04. 04. 2020 | Top-Beiträge

Firma Spitz bedankt sich bei Feuerwehren

Feuerwehr-Kameraden unterstützen Behörden

Säge schnellte hoch und verletzte 28-Jährigen

04. 04. 2020 | Blaulicht

Säge schnellte hoch und verletzte 28-Jährigen

Ein schwerer Forstunfall ereignete sich heute gegen 10:00 in Mondsee

ACHTUNG - Falsche Polizisten beschlagnahmen Schutzmasken - BMI warnt

04. 04. 2020 | Blaulicht

ACHTUNG - Falsche Polizisten beschlagnahmen Schutzmasken - BMI warnt

Derzeit kursieren Gerüchte über Betrüger, die sich als Polizistinnen und Polizisten ausgeben. BMI warnt vor falschen Polizisten, die Schutzmasken beschlagn...

JAHRESBILANZ DES BEZIRKSFEUERWEHRKOMMANDOS VÖCKLABRUCK FÜR DAS JAHR 2019

03. 04. 2020 | Blaulicht

JAHRESBILANZ DES BEZIRKSFEUERWEHRKOMMANDOS VÖCKLABRUCK FÜR DAS JAHR 2019

2019 mussten die Feuerwehren im Bezirk Vöcklabruck 4670 technische Hilfeleistungen und 1210 Brandeinsätze mit einem Zeitaufwand von 72931 Einsatzstunden ab...