Bundesheer-Blackout-Kochbuch - Tipps und Rezepte für das Kochen ohne Strom

Bundesheer-Blackout-Kochbuch - Tipps und Rezepte für das Kochen ohne Strom

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner präsentiert gemeinsam mit dem Personal der Lehr- und Versuchsküche das Bundesheer-Blackout-Kochbuch

Die Gefahr eines großflächigen Stromausfalles wird immer mehr Menschen bewusst. Bis ein solches Blackout und alle dadurch entstehenden Probleme behoben sind, kann einige Zeit vergehen. Deswegen bereitet sich das Bundesheer darauf vor, der Bevölkerung in einem solchen Notfall zu helfen. Gemeinsam mit Lehrlingen und lehrenden Köchen präsentierte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner das „Blackout-Kochbuch“ des Bundesheeres. Dieses Kochbuch wurde durch die Lehr- und Versuchsküche an der Heereslogistikschule entwickelt und gestaltet und enthält einfache Rezepte für Krisenzeiten.

„‘Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen‘, das sagt der alte Volksmund. Mit dem nun vorliegenden Kochbuch aus der Lehr- und Versuchsküche zeigt das Bundesheer einmal mehr im Bereich der Militärlogistik, dass unsere Kenntnisse der Bevölkerung helfen, Krisensituationen zu meistern. Das Zubereiten von Speisen ist überlebenswichtig und besonders in Ausnahmesituationen kann man so ein Stück Alltag bewahren.“ meint Verteidigungsministerin Klaudia Tanner.

Kochen trotz Stromausfall
Besonders wichtig ist dann aber vor allem, dass möglichst viele Haushalte für eine derartige Krise vorgesorgt haben. Und ein entscheidender Teil dieser Vorsorge ist: Wie kann ich in einer Wohnung ohne Strom kochen? Wie bereite ich die Lebensmittel aus meinem Kühlschrank zu, bevor sie verderben?

Trinkwasser, Notkochstelle, einfache Rezepte
Hier hilft das neue Kochbuch der Heereslogistikschule: Neben Tipps zur Trinkwasser-Bevorratung und zum Einrichten einer Notkochstelle zeigt das Buch mit einer Handvoll Rezepten, wie verderbliche Lebensmittel schnell und einfach zubereitet werden können.

Entwickelt und getestet wurden diese Grundrezepte von der Lehr- und Versuchsküche des Instituts Wirtschaftsdienst. Je nach verfügbaren Lebensmitteln können diese kreativ abgewandelt werden und sorgen für abwechslungsreiche Highlights in schwierigen Zeiten.

Das Kochbuch finden sie hier zum Download: blackout_kochbuch.pdf (bundesheer.at)
Weitere Informationen zur Blackout-Vorsorge: Bundesheer - Blackout und dann? - Ratgeber für die Eigenvorsorge

Quelle: Bundesministerium für Landesverteidigung Presseabteilung / ots  //  Fotocredit: © Carina Karlovits/Bundesheer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

WIFO-Studie - Längere Erwerbstätigkeit zahlt sich für alle aus

28. 11. 2022 | Wirtschaft

WIFO-Studie - Längere Erwerbstätigkeit zahlt sich für alle aus

Der längere Verbleib im Erwerbsleben weitet nicht nur das Arbeitsangebot aus, sondern bringt auch für das öffentliche Budget einen Vorteil. Trotz der finan...

Skispringen - Erster Saisonsieg für Kraft in Ruka (FIN)

28. 11. 2022 | Sport

Skispringen - Erster Saisonsieg für Kraft in Ruka (FIN)

Stefan Kraft hat am Sonntag in Ruka (FIN) seinen ersten Saisonsieg gefeiert. In einem hochklassigen Skispringen konnte er gemeinsam mit dem Norweger Halvor...

Nord. Kombination - Stefan Rettenegger in Ruka auf Platz 5

27. 11. 2022 | Sport

Nord. Kombination - Stefan Rettenegger in Ruka auf Platz 5

Stefan Rettenegger skatet heute in Ruka (FIN) zu seinem besten Karriereergebnis. Der Salzburger wird Fünfter und musste sich nur Sieger Jarl Magnus Riiber ...

Skispringen - Stefan Kraft Zweiter in Ruka (FIN)

27. 11. 2022 | Sport

Skispringen - Stefan Kraft Zweiter in Ruka (FIN)

ÖSV-Skispringer Stefan Kraft hat am Samstag in Ruka (FIN) den zweiten Platz belegt. Der Sieg ging an den Slowenen Anze Lanisek. Dritter wurde der Pole Piot...

Innenminister trifft Amtskollegen in Brüssel

27. 11. 2022 | Politik

Innenminister trifft Amtskollegen in Brüssel

Innenminister Gerhard Karner mit Kommissarin Ylva Johansson beim Innenministerrat in Brüssel