Brand eines Bauernhauses in Attersee - FF Vöcklabruck unterstützt

Brand eines Bauernhauses in Attersee - FF Vöcklabruck unterstützt

Am 28.07.2020 erfolgte um 18:33 Uhr die Alarmierung zum Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in der Gemeinde Attersee

Die FF Vöcklabruck wurde heute zur Unterstützung der Feuerwehren der Gemeinde Attersee zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes gerufen. Mit der Teleskopmastbühne konnten die Kameraden die Löscharbeiten unterstützen. Derzeit steht die FF Vöcklabruck noch im Einsatz.

Bericht FF Attersee

Da der Einsatzort nur wenige hundert Meter vom Feuerwehrhaus entfernt lag und ein größeres Brandausmaß vorlag, lösten die ersteintreffenden Kameraden umgehend die Alarmstufe 2 aus. Dadurch erfolgte die Alamierung von sechs weiteren Feuerwehren aus der näheren Umgebung. Zusätzlich kamen das Atemschutzfahrzeug aus Vöcklamarkt und die Teleskopmastbühne aus Vöcklabruck.

Als die ersten Feuerwehrkameraden am Einsatzort eintrafen, stand der Dachstuhl des Gebäudes bereits in Vollbrand.

In der Erstphase verhinderten Löscharbeiten die Ausbreitung auf die benachbarten Gebäude. Nach rund eineinhalb Stunden waren schließlich alle sichtbaren Flammen abgelöscht. Die Nachlöscharbeiten und die Suche nach Glutnestern dauern noch an und nehmen vorraussichtlich mehrere Stunden in Anspruch.

Die am Gebäude vorbeiführende L540 Attergaustraße musste aufgrund der Lösch- und Aufräumarbeiten für den Verkehr gesperrt werden.

An dem Gebäude entstand vermutlich ein Totalschaden, was ein Bewohnen unmöglich macht.

Quelle: FF Attersee/ FF Vöcklabruck  Fotocredit: ©FF Vöcklabruck

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

 Fünf Alpineinsätze im Bezirk Gmunden an einem Tag

12. 08. 2020 | Blaulicht

Fünf Alpineinsätze im Bezirk Gmunden an einem Tag

Eine Serie von Alpineinsätzen hielt heute die Einsatzkräfte im Salzkammergut in Atem

TramTrains für alle - Projektvolumen vier Milliarden Euro

12. 08. 2020 | Politik

TramTrains für alle - Projektvolumen vier Milliarden Euro

Sechs Verkehrsorganisationen starten gemeinsame Fahrzeugausschreibung. Projektvolumen der weltweiten Ausschreibung umfasst vier Milliarden Euro

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer bei Lokalaugenschein in St. Wolfgang

12. 08. 2020 | St. Wolfgang

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer bei Lokalaugenschein in St. Wolfgang

v.l.: Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer mit Gudrun Peter (Hotel Weisses Rössl), Franziska Gastberger (Hotel Seevilla) und Bgm. Franz Eisl

Grünberg - Schwerer Sturz mit E-Bike

12. 08. 2020 | Blaulicht

Grünberg - Schwerer Sturz mit E-Bike

Bei der Abfahrt vom Grünberg mit deren E-Bikes, über das sogenannte "Radmoos"und weiter am Mitterweg in Richtung Grünbergbäuerin (Himmelreichstraße), kam d...

12.8.2020 / 20:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

12. 08. 2020 | Panorama

12.8.2020 / 20:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

12.8.2020 / 20:00 Uhr- Das Land OÖ veröffentlicht die aktuellen Zahlen der bestätigten Coronavirus-Infektionen in den Bezirken GM und VB