Besorgungsdienst nimmt wieder Arbeit auf

Besorgungsdienst nimmt wieder Arbeit auf

Ab Dienstag, 17. November 2020, steht der Besorgungsnotdienst wieder für Bürgerinnen und Bürger bereit, die selber nicht einkaufen gehen können.

Anmeldung Mo - Fr 8:30 bis 11:30 unter 07672 / 26644.

Die Besorgungen werden je nach Dringlichkeit innerhalb eines Werktages von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern erledigt. Das Lieferservice ist gratis, die gelieferte Ware ist bei Übergabe und bar zu bezahlen.

Wer sich in den Dienst der guten Sache stellen möchte, meldet sich ebenfalls Mo - Fr 8:30 bis 11:30 unter 07672 / 266 44.

So funktionierts:

  • Einkaufsliste, Informationen zur Besorgung und Kontaktdaten vorbereiten
  • Besorgungsnotdienst anrufen (07672-26644, Mo-Fr 08:30 - 12:30 Uhr) und Daten angeben
  • Die Besorgungen werden innerhalb eines Werktages (je nach Dringlichkeit) von ehrenamtlichen Helfern besorgt und zugestellt (gratis)
  • Alle Lieferungen sind sofort bei Übergabe und bar zu bezahlen

 

Quelle: Stadtgemeinde Vöcklabruck

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Der November 2020 – ein Monat der Extreme im Salzkammergut!

30. 11. 2020 | Panorama

Der November 2020 – ein Monat der Extreme im Salzkammergut!

Der November war, um es kurz zusammen zu fassen, zu warm, zu trocken und in weiten Teilen des Salzkammerguts sehr sonnig.

Orange the World – das Salzkammergut Klinikum unterstützt weltweite Aktion gegen Gewalt an Frauen

26. 11. 2020 | Panorama

Orange the World – das Salzkammergut Klinikum unterstützt weltweite Aktion gegen Gewalt an Frauen

Im Bild Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck

Brandgefährlich – Batterien und Akkus im Restmüll

23. 11. 2020 | Panorama

Brandgefährlich – Batterien und Akkus im Restmüll

Immer häufiger kommt es zu Bränden in Altstoffsammelzentren, Entsorgungsbetrieben, Müllautos oder Container. Dafür verantwortlich sind in vielen Fällen fal...

Kostenlose Grippeimpfung für Oberösterreichs Kinder

23. 11. 2020 | Gesundheit

Kostenlose Grippeimpfung für Oberösterreichs Kinder

Großteil der 56.000 Kinder-Grippeimpfstoffdosen ausgeliefert

Verlängerung des Besuchsverbots in OÖ unumgänglich

20. 11. 2020 | Gesundheit

Verlängerung des Besuchsverbots in OÖ unumgänglich

Verlängerung des Besuchsverbots in Oberösterreichs Alten- und Pflegeheimen sowie Spitälern unumgänglich