Auto überschlug sich

Auto überschlug sich

Bezirk Vöcklabruck: Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Pkw am 27. Juni 2019 gegen 7:30 Uhr auf der Trattberger Straße Richtung Ampflwang.

Zur selben Zeit war eine 20-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck auf der Jochlinger Straße im Gemeindegebiet von Puchkirchen Richtung Kreuzung mit der Trattberger Straße unterwegs. Dabei wollte sie links Richtung Ampflwang einbiegen. 

Die 20-Jährige konnte den Pkw des 48-Jährigen bereits wahrnehmen, dachte aber, dass sie noch gefahrlos einbiegen könne. Trotz Vollbremsung konnte der 48-Jährige die Kollision nicht mehr verhindern, kam anschließend von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einer angrenzenden Wiese. 

Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Quelle: LPD OÖ

Das könnte Sie interessieren!

45-Jähriger von Nachtschwärmern schwer verletzt

11. 11. 2019 | Blaulicht

45-Jähriger von Nachtschwärmern schwer verletzt

Zwei der amtsbekannten Täter im Alter von 18 und 20 Jahren dürften dem Mann eine Flasche über dem Kopf zerschlagen haben

Vortrag: „Blackout - Ein Stromausfall der alles verändert“

11. 11. 2019 | Blaulicht

Vortrag: „Blackout - Ein Stromausfall der alles verändert“

Eine Informationsveranstaltung des OÖ Zivilschutzes zur Vorbereitung auf einen längerfristigen, großflächigen Stromausfall

Probeführerscheinbesitzer raste durch Ortsgebiete

11. 11. 2019 | Blaulicht

Probeführerscheinbesitzer raste durch Ortsgebiete

Bezirk Vöcklabruck - Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer beschleunigte im Ortsgebiet auf 125 km/h

Straftat mit pornographischen Bildern geklärt

08. 11. 2019 | Blaulicht

Straftat mit pornographischen Bildern geklärt

Ein 40-Jähriger wurde ausgeforscht, er ist geständig

Warnung - Unbekannte geben sich als Mitarbeiter der Feuerwehr aus

08. 11. 2019 | Blaulicht

Warnung - Unbekannte geben sich als Mitarbeiter der Feuerwehr aus

Das Landesfeuerwehrkommando Oberösterreich informiert