"L17" Ausbildungsfahrt unter Kokainbeeinträchtigung

 "L17" Ausbildungsfahrt unter Kokainbeeinträchtigung

Mondsee - Nicht schlecht staunte die Polizei, als sie einen 18-jährigen Lenker während einer Ausbildungsfahrt überprüften

Vöcklabrucker Polizisten führten am 6. März 2021 Schwerpunktkontrollen hinsichtlich Alkohol und Suchtgift im Raum Mondsee durch. Dabei hielten sie um 12:55 Uhr bei der Autobahnauffahrt Mondsee einen 18-Jährigen aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung an, der in Begleitung seiner Eltern eine Ausbildungsfahrt "L17" absolvierte. Beim Lenker ergab sich der Verdacht einer Beeinträchtigung durch Suchtgift, er konnte seine Augen kaum offenhalten. Ein Drogenschnelltest ergab ein stark positives Ergebnis auf Kokain. Der 18-Jährige wurde dem Amtsarzt zur klinischen Untersuchung vorgeführt, das Ergebnis lautete "fahruntauglich". Die Ausbildungsfahrt war somit beendet.

Im weiteren Verlauf der Schwerpunktkontrollen konnten ein Fahrzeuglenker mit entzogener Lenkberechtigung, ein Lenker mit 1,54 Promille Alkohol im Blut sowie ein weiterer Lenker mit einer Fahrgeschwindigkeit von 184 km/h auf einer Freilandstraße angehalten und aus dem Verkehr gezogen werden. Zudem wurden zahlreiche weitere Übertretungen nach dem KFG und der StVO festgestellt und zur Anzeige gebracht, unter anderem erfolgten zwei Kennzeichenabnahmen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: © LPD/Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Zwei Einschleichdiebe gefasst

18. 05. 2021 | Blaulicht

Zwei Einschleichdiebe gefasst

Bezirk Vöcklabruck - Ein 28-jähriger und ein 62-Jähriger, beide aus Ungarn, reisten am 13. Mai 2021 mit ihrem Pkw entgegen der geltenden Covid-19 Bestimmun...

Abschnitt Mondsee: Ausbildung zum Truppführer – Absturzsicherung

16. 05. 2021 | Top-Beiträge

Abschnitt Mondsee: Ausbildung zum Truppführer – Absturzsicherung

„Halten, sichern und retten!“ lautet das Thema der Truppführerausbildung der Feuerwehren des Abschnittes Mondsee. Das Team rund um Ausbildungsleiter OAW Da...

E-Mountainbikerin schwer gestürzt

15. 05. 2021 | Blaulicht

E-Mountainbikerin schwer gestürzt

Bezirk Vöcklabruck - Eine 45-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck kam auf einer Schotterstraße zu Sturz und verletzte sich schwer

Polizei sucht Zeugen - Geschwister bei Unfall verletzt

14. 05. 2021 | Blaulicht

Polizei sucht Zeugen - Geschwister bei Unfall verletzt

Bezirk VB - Unfallzeugen sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Vöcklabruck unter 059133/4160-100 melden

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

14. 05. 2021 | Blaulicht

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

B145 -  Aus bisher unbekannter Ursache kam es am 14. Mai 2021 gegen 12:40 Uhr auf der Salzkammergut Bundesstraße zu einem Frontalzusammenstoß zweier F...