Alkolenker überschlug sich mit Pkw

Alkolenker überschlug sich mit Pkw

Ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck verweigerte nach einem Überschlag mit seinem Pkw einen Alkotest

Ein offensichtlich alkoholisierter 35-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 26. Juni 2020 gegen 18:40 Uhr mit einem Pkw in Vöcklamarkt auf der Attergau Landesstraße , geriet dabei rechts auf das Bankett, schleuderte auf die linke Fahrbahnseite, stieß dort gegen die erhöhte Bordsteinkante und gegen einen Leitpflock, schleuderte zurück quer über die Fahrbahn und kam schließlich rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich der PKW im angrenzenden Straßengraben und kam auf den Rädern zu stehen. Dabei wurde der Mann leicht verletzt, verweigerte jedoch nach Erstversorgung der Rettung die Einlieferung in ein Krankenhaus. Der Unfalllenker, der offensichtlich alkoholisiert war, verweigerte trotz wiederholter Aufforderung den Alkotest. Am PKW entstand Totalschaden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Schwerer Verkehrsunfall löste Totalsperre der B1 in Schwanenstadt aus.

15. 07. 2020 | BLAULICHT

Schwerer Verkehrsunfall löste Totalsperre der B1 in Schwanenstadt aus.

Bezirk Vöcklabruck/Schwanenstadt: Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 15. Juli 2020 gegen 11:45 Uhr auf der B1 im Gemeindegebiet von Schwanenstad...

11-Jähriger prallte frontal gegen Pkw

14. 07. 2020 | Blaulicht

11-Jähriger prallte frontal gegen Pkw

Bezirk Vöcklabruck-11-Jähriger prallte frontal gegen den PKW einer 69-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck 

Kleingranate gesprengt

13. 07. 2020 | Blaulicht

Kleingranate gesprengt

Am Abend des 12. Juli 2020 wurde von einer Privatperson in einem Waldstück im Bereich der Ager in Timelkam eine scharfe Kleingranate aus der Zeit des Zweit...

Einbrecher in Haft

13. 07. 2020 | Blaulicht

Einbrecher in Haft

Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck wird verdächtigt, in ein Firmengelände in Attnang-Puchheim eingestiegen zu sein 

Schwerer Sturz mit Mountainbike

12. 07. 2020 | Blaulicht

Schwerer Sturz mit Mountainbike

Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr ohne Fahrradhelm und verletzte sich beim Sturz schwer