69-Jähriger Vöcklabrucker stürzt in den Tod

69-Jähriger Vöcklabrucker stürzt in den Tod

Bezirk Vöcklabruck - Ein 69-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck stürzt am 27. August 2022 bei einer Bergtour im Gemeindegebiet von Steinbach in den Tod 

Ein 69-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck unternahm am 27. August 2022 ab etwa 18:30 Uhr im Gemeindegebiet Steinbach am Attersee eine Bergtour auf die 1602 Meter hohen "Brennerin". Er stieg vom Ortschaftsbereich Haslach über den sogenannten Brennerriesensteig in Richtung Gipfel auf. Auf einer Seehöhe von ca. 990 Meter rutschte er vermutlich aus, stürzte über eine 60 Meter hohe Felswand ab und rutschte anschließend noch etwa 40 Höhenmeter über steiles mit Gras bewachsenes Gelände ab. Sein Rucksack blieb an einem quer liegenden Baum hängen. Der Bergsteiger wurde noch über den Baumstamm geschleudert und kam anschließend im steilen Gelände zum Liegen. Angehörige erstatteten am 28. August 2022 bei der Polizeiinspektion Unterach die Anzeige und es wurde von der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck eine Suchaktion durch die Alpinpolizei und den Bergrettungsdienst (BRD) Steinbach/Attersee angeordnet. Der BRD rückte mit 17 Mann und zwei Hundeführer und die Alpinpolizei mit drei Beamten zum Einsatz aus. Der Leichnam des tödlich abgestürzten Bergsteigers konnte um 15:30 Uhr aufgefunden werden. Er wurde von den Mitgliedern des BRD geborgen und zu Tal gebracht.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Fassadenbrand nach drei Tagen wieder aufgeflammt

28. 11. 2022 | Blaulicht

Fassadenbrand nach drei Tagen wieder aufgeflammt

Brandalarm Schörfling, Seestraße -  Nach dem Fassadenbrand bei einem Wohnhaus in Schörfling vom Freitag ist es am Sonntag,  27.11.22 zu einem Gli...

A1 - Geisterfahrerin mit 1,38 Promille gestoppt

28. 11. 2022 | Blaulicht

A1 - Geisterfahrerin mit 1,38 Promille gestoppt

Bezirk Vöcklabruck - Eine 31-jährige alkoholisierte Geisterfahrerin konnte am 27. November gegen 21:30 Uhr von der Autobahnpolizei Seewalchen aufgegriffen ...

1,72 Promille - Kleinbus krachte gegen Triebwagen

25. 11. 2022 | Blaulicht

1,72 Promille - Kleinbus krachte gegen Triebwagen

Bezirk Vöcklabruck - Ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte am 24. November 2022 gegen 18:25 Uhr einen Kleinbus, es kam es zur Kollision

Alkolenker mit 3,16 Promille unterwegs

24. 11. 2022 | Blaulicht

Alkolenker mit 3,16 Promille unterwegs

Bezirk Vöcklabruck - Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 24. November 2022 um 10:53 Uhr mit einem Kleintransporter mit 3,16 Promille

Diebestour in Elektronikfachgeschäften – Haft

22. 11. 2022 | Blaulicht

Diebestour in Elektronikfachgeschäften – Haft

Bezirk Vöcklabruck: Ein 20-jähriger ukrainischer Staatsbürger, welcher vor etwa drei Monaten illegal nach Österreich geflüchtet war, ist dringend verdächti...