5-EUR und 10-EUR-Banknoten mit Unterschrift von EZB-Präsidentin Christine Lagarde ab sofort in Umlauf

5-EUR und 10-EUR-Banknoten mit Unterschrift von EZB-Präsidentin Christine Lagarde ab sofort in Umlauf

Bereits im November 2019 stellte die Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, ihre Unterschrift für die Euro-Banknoten zur Verfügung

Die 5- und 10-Euro-Banknoten sind die ersten beiden Nominalen, welche ab sofort mit der Unterschrift der Präsidentin ausgegeben werden.

Die Oesterreichische Banknoten- und Sicherheitsdruckerei (OeBS) hat ebenfalls an der Produktion der 5-Euro-Banknote mitgewirkt. Verantwortlich für die Gesamtproduktion der 5-Euro-Banknoten sind im Jahr 2020 die Länder Österreich, Belgien, Irland und Portugal.

Die bisher produzierten Euro-Banknoten tragen die Unterschrift von Willem F. Duisenberg (Präsident der EZB von 1998 bis 2003), Jean-Claude Trichet (Präsident der EZB von 2003 bis 2011), Mario Draghi (Präsident der EZB von 2011 bis 2019) oder Christine Lagarde (Präsidentin seit 2019). Für die Gültigkeit der Banknoten ist es unerheblich, welche der vier Unterschriften auf ihr abgebildet ist.

Quelle: Oesterreichische Nationalbank Dr. Christian Gutlederer Pressesprecher / ots  //  Fotocredit: © OeNB

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Handelstreffen mit US-Außenminister Mike Pompeo Erfolg

15. 08. 2020 | Politik

Handelstreffen mit US-Außenminister Mike Pompeo Erfolg

Starke Zeichen für Zusammenhalt in Corona-Zeiten. Im Bild US Außenminister Mike Pompeo bei Finanzminister Gernot Blümel

Neue, moderne Eigentümerstruktur bei SalzburgMilch

15. 08. 2020 | Wirtschaft

Neue, moderne Eigentümerstruktur bei SalzburgMilch

Die drei Eigentümergenossenschaften der SalzburgMilch fusionieren zur Salzburger Alpenmilch Genossenschaft eGen. mit einem schlanken und entscheidungskräft...

Aufnahmetests zum Medizinstudium - Insgesamt 12.442 TeilnehmerInnen

15. 08. 2020 | Panorama

Aufnahmetests zum Medizinstudium - Insgesamt 12.442 TeilnehmerInnen

In Linz (Medizinische Fakultät der JKU Linz) nahmen 1.213 Personen teil (Design Center Linz: 614; Messe Wels: 599) – bis zum Ablauf der Online-Anmeldung En...

Jetzt neu - Die Akademie für regionale Kulturarbeit

15. 08. 2020 | Kunst & Kultur

Jetzt neu - Die Akademie für regionale Kulturarbeit

Akademieleiterin Helga Steinacher und Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber präsentieren die neue Akademie der Kultur.Region.Ni...

Nach Einstufung von Kroatien als Risikoland am Montag verschärfte Einreisebestimmungen für ReiserückkehrerInnen

14. 08. 2020 | Gesundheit

Nach Einstufung von Kroatien als Risikoland am Montag verschärfte Einreisebestimmungen für ReiserückkehrerInnen

Appell des Gesundheitsministers an Kroatien-UrlauberInnen und ReiserückkehrerInnen