42-Jähriger mit 2,24 Promille und ohne Führerschein angehalten

42-Jähriger mit 2,24 Promille und ohne Führerschein angehalten

Bezirk Vöcklabruck - Ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde auf der B1/Attnang Richtung Schwanenstadt von der Polizei angehalten

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck beauftragte am 16. Oktober 2020 einen 42-jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Vöcklabruck, mit Lackierungsarbeiten an seinem Pkw. Da er selbst kein Fahrzeug besitzt, entschloss sich der 42-Jährige am 17. Oktober 2020 gegen 18:30 Uhr mit dem Pkw des 23-Jährigen nach Hause zu fahren. Zur gleichen Zeit fuhr zufällig der 23-Jährige von Attnang Richtung Schwanenstadt. In Schwanenstadt bemerkte der Mann, dass der 42-Jährige mit seinem Pkw ohne Kennzeichen in eine Bushaltestelle einbog. Er wendete und stellte den 42-Jährigen zur Rede. Aufgrund des Verdachts der starken Alkoholisierung des 42-Jährigen, verständigte der 23-Jährige die Polizei. Außerdem bemerkte er an seinem Pkw starke Beschädigungen an den Felgen, Kotflügeln, an der Bremse und an der Kupplung. Ein Alkomattest beim 42-Jährigen ergab einen Wert von 2,24 Promille. Er war nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung, weil ihm der Führerschein bereits wegen Alkohol im Straßenverkehr abgenommen worden ist.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Verletzten Bergsteiger ins Tal getragen

29. 11. 2020 | Blaulicht

Verletzten Bergsteiger ins Tal getragen

Sechzehn Mitglieder der Bergrettung Steinbach/Weyregg stiegen zum Verletzten auf den Schoberstein im Gemeindegebiet von Steinbach am Attersee auf

Mit 2,72 Promille aus dem Verkehr gezogen

27. 11. 2020 | Blaulicht

Mit 2,72 Promille aus dem Verkehr gezogen

Sein auffällig abgestellte Pkw überführte den 61-jährigen Alkolenker aus dem Bezirk Vöcklabruck 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B 145 im Gemeindegebiet von Regau

26. 11. 2020 | Einsätze

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B 145 im Gemeindegebiet von Regau

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Freiwilligen Feuerwehren Regau und Rutzenmoos am 26.11.2020 kurz vor halb fünf Uhr abends alarm...

Schlangenlinien  - Frontalzusammenstoß auf der B145

26. 11. 2020 | Blaulicht

Schlangenlinien - Frontalzusammenstoß auf der B145

52-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Vöcklabruck kollidiert mit dem Gegenverkehr

Nächtliche Suchaktion in Tiefgraben endet erfolgreich

25. 11. 2020 | Einsätze

Nächtliche Suchaktion in Tiefgraben endet erfolgreich

In Tiefgraben ist am späten Dienstagabend eine Suchaktion nach einer vermissten Frau erfolgreich verlaufen. Am 24. November 2020 um kurz nach 22 Uhr wurden...