20 Millionen Euro Sondertopf des Landes für ein gutes Leben in den Gemeinden

 20 Millionen Euro Sondertopf des Landes für ein gutes Leben in den Gemeinden

Vereine und Ehrenamt sollen besonders gefördert werden

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Manfred Haimbuchner:

Für die Jahre 2019, 2020 und 2021 stellt das Land OÖ den Gemeinden zusätzlich 20 Mio. Euro zur Verfügung. Damit werden vor allem Maßnahmen gefördert, die das Ziel haben, die Gemeinden noch lebenswerter zu gestalten. Einer der Schwerpunkte ist dabei die Förderung von Ehrenamt und Vereinsarbeit.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Land OÖ, Lisa Schaffner

Das könnte Sie interessieren!

E-Cards werden mit Foto ausgestattet - was ist zu tun

13. 12. 2019 | Gesundheit

E-Cards werden mit Foto ausgestattet - was ist zu tun

Ab sofort versendet die Sozialversicherung E-Cards mit Foto der Karteninhaberin bzw. des Karteninhabers. Bis 31.12.2023 werden alle alten e-cards gegen neu...

Ludwig Seiringer neuer Bezirksobmann der JVP

09. 12. 2019 | Stadt

Ludwig Seiringer neuer Bezirksobmann der JVP

JVP Bezirksobmann Ludwig Seiringer (3. von rechts) mit seinem neugewählten Vorstandsteam

LR Hiegelsberger: Winterdienstkosten werden ausreichend ausgeglichen

27. 11. 2019 | Politik

LR Hiegelsberger: Winterdienstkosten werden ausreichend ausgeglichen

LR Hiegelsberger: Winterdienstkosten werden ausreichend über Härteausgleichsfonds und Strukturfonds 

Gemeinden sind attraktive Arbeitgeber

20. 11. 2019 | Politik

Gemeinden sind attraktive Arbeitgeber

Neue Dienstpostenplanverordnung stärkt Flexibilität und Gemeindeautonomie, Im Beitrag detailliert dargestellt

Meldung bei verlorenem Reisepass erforderlich

09. 11. 2019 | Panorama

Meldung bei verlorenem Reisepass erforderlich

Sie haben Ihren Reisepass verloren und wieder gefunden? Den Verlust beziehungsweise die Wiederauffindung müssen Sie den Behörden melden. Erst mit der Anzei...